Maschendrahtzäune – praktischer Objektschutz und sichere Eingrenzung von Grundstücken

Maschendrahtzaun in der Tierhaltung

Maschendrahtzaun in der Tierhaltung

Der Maschendrahtzaun erfreut sich nicht erst seit Stefan Raabs Song über den Nachbarschaftsstreit im vogtländischen Auerbach größter Beliebtheit. Vielmehr dient er als günstige und praktische Alternative zu schweren Eisenzäunen, die einem Haus oder dem privaten Grundstück oftmals die Atmosphäre einer spürbaren Grenze verleihen. Am häufigsten werden Maschendrahtzäune in der Tierhaltung, beispielsweise für Hühner und Kaninchen, aber auch in der Einfriedung von Grundstücken oder zur Begrenzung von Obst- und Gemüsegärten verwendet. Ein günstiger Preis und die einfache Anbringung gelten als wichtigste Aspekte in der Entscheidung für einen Maschendrahtzaun.

Eigenschaften und Vorteile von Maschendrahtzäunen

Fakt ist, dass der Maschendrahtzaun in Preis und Leistung überzeugt und sich als günstige Option zur Einfriedung von Grundstücken oder einzelnen Bereichen im Grundstück anbietet. Um lange Freude am neuen Zaun zu haben und die Sicherheit mit der Einzäunung zu gewährleisten, sollten Sie der Qualität hohe Aufmerksamkeit schenken. Witterungsbeständige Materialien wie Aluminium oder Kupfer in beschichteter Ausführung sind besonders nachhaltig und bieten optimalen Schutz, ohne bei Wind und Wetter anfällig für die Bildung von Rost zu werden. Da der Zaun ganzjährig verschiedenen Witterungseinflüssen und einer starken Beanspruchung ausgesetzt ist, kann eine gelegentliche neue Lackierung die Lebensdauer des Zaunes erhöhen und obendrein seine Optik positiv beeinflussen. Beim Kauf von Maschendraht ist es wichtig, auf die Stabilität zu achten und einen Zaun mit stärkerem Geflecht zu bevorzugen. Die beschichtete oder lackierte Ausführung ist dem unbehandelten Maschendrahtzaun vorzuziehen, da sie noch resistenter gegen Einflüsse von außen und die Witterung ist.

Bepflanzung zur optischen Aufwertung

Das Design der Maschendrahtzäune ist generell simpel, kann jedoch durch das gezielte Pflanzen von Hecken oder einzelnen Pflanzen optisch aufgewertet werden. So kann Ihr neuer Gartenzaun einfach in Ihren Garten eingebunden werden und wirkt für das Gesamtbild Ihres Eigenheims weniger störend. Hierfür ist allerdings ein enormer zeitlicher Aufwand für die Pflege nötig. Zusätzlich wird es Ihnen in dem Fall immer schwerer fallen, eventuelle Schäden am Zaun frühzeitig zu erkennen und Reparaturen vorzunehmen.

Maschendrahtzaun online oder offline kaufen?

Maschendrahtzäune zur Einfriedung von Grundstücken

Maschendrahtzäune zur Einfriedung von Grundstücken

Wer sich für eine Online Bestellung entscheidet, profitiert von einem besonders großen Angebot und wählt professionelle Qualität aus Online-Fachhandel wie http://www.maschendrahtzaun-markt.de/. Der Offline-Kauf beschränkt in der Regel in den Auswahlmöglichkeiten und präsentiert den Maschendrahtzaun nicht selten zum höheren Preis. Es gibt unterschiedliche Größen der Maschen, wodurch sich der Zaun auf die individuellen Bedürfnisse anpassen und entsprechend der Gegebenheiten auswählen lässt. Soll eine Einfriedung für Haustiere geschaffen und diese vor dem Ausbrechen aus dem Grundstück geschützt werden, empfiehlt sich ein eher kleinmaschiger und damit für die Tiere undurchdringlicher Maschendrahtzaun. Für die Eingrenzung von Grundstücken können die Maschen größer sein, sollten aber dennoch so gewählt werden, dass ein Überklettern durch fußgroße Abstände zwischen den Drähten ausgeschlossen ist. Im Gegensatz zu einbetonierten Zäunen oder sehr schweren Zaunelementen können Grundstücksbesitzer den Maschendraht selbst befestigen und zwischen zwei verschiedenen Varianten der Anbringung wählen. Die Pfosten werden in gleichmäßigen Abständen zwischen den Feldern positioniert und können in den Boden betoniert, oder direkt auf dem Boden befestigt werden.

Damit Ärger mit den Nachbarn oder dem Vermieter eines Grundstücks ausbleibt, sollte der Maschendrahtzaun im Vorfeld angekündigt und seine Positionierung mit dem Eigentümer oder den direkten Nachbarn abgesprochen werden. Ob teuer oder günstig hängt allein vom Einsatzbereich und der Qualität des Maschendrahtzauns ab. Sehr günstige Zäune bestehen meist aus sehr dünnem Material, welches nicht ganz so langlebig wie ein stabilerer Maschendrahtzaun ist. Daher sollten Interessenten im Online-Fachhandel vergleichen, welche Zaunstärke und welche Zwischenräume zwischen den Gittern am meisten überzeugen und einen langlebigen Zaun zum günstigen Preis gewährleisten und kaufen lassen.

 

Bildquelle: Pixabay.com

Markiert mit , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.